Dies ist das Foren Rollenspiel Die Welt von Caldera- Aufbruch in eine neue Welt welches in der Welt der Ritter und Damen spielt


Rising to the Stars

Austausch
avatar
John William
Admin

Anzahl der Beiträge : 450
Anmeldedatum : 10.02.15
Alter : 27

Charakter Eigenschaften
Rang: Fürst von Ayandehl und Ritter
Alter des Charakters: 22
Besondere Merkmale (Was fällt an dem Char auf):

Rising to the Stars

Beitrag von John William am Di Jan 19, 2016 9:35 pm

Das Game ist ein altes Projekt von mir welches wie ich finde enormes Potenzial hat. Es ist eine Spiel welches von den Spielern direkt gelenkt und erweitert wird.

zum Gameplay:

Spielen tut man einen Offizier oder Kadetten der Vereinten Erdstreitkräften und dient in der Raumflotte der Erde. Gespielt wird auf den einzelnen Raumschiffen, Planeten, Monden und Raumstationen.

Je nachdem wofür man sich entscheidet und was ingame gebraucht wird, wird man vom Flottenkommando auf die Schiffe und Abteilungen verteilt wo man dann mit seinem Charakter spielt.


Durch die Missionen die die einzelnen Captains der Schiffe leiten wird eine gesamte Storyline erstellt. So ist es zum Beispiel möglich das durch die Entwicklung bei einem Schiff gleich alle Schiffe indirekt betroffen werden.
Auch ist das Entwickeln von neuen Technologien ingame vorgesehen so das sich die Flotte stets entwickelt. Sobald man es zu dem Rang eines Captain geschaft hat und ein eignes Schiff erhalten hat ist es auch möglich neue Rassen und Welten zu erschaffen.



Geschichtsdatenbank schrieb:Wir schreiben das Jahr 2245 nach Christus oder wie man es nun nennt 10 Jahre nach der Vereinigung.
Die Menschheit stand kurz vor einem dritten Weltkrieg als die NASA Signale auffing die eindeutig von Außerirdischen stammten. Die Signale die man Jahrhunderte zuvor ins All gesendet hatten waren von einem Voll Automatisierten Raumschiff empfangen worden und dieses hatte eine Antwort gesendet gehabt und Kurs auf die Erde genommen. Kurz bevor das Schiff den Asteroidengürtel verlassen konnte wurde es von einem Asteroiden getroffen und so schwer beschädigt das es auf die Erde nicht landete sondern ins Meer stürzte.

Nur durch die Bemühungen aller Länder konnte das Schiff geborgen werden aber die Freude hielt nicht lange an. Schnell bemerkte man das es keine Lebensformen an Bord gab und dass das Schiff voll Automatisch geflogen war. Auch waren 99% der Daten die man dem Schiffs Computer entlocken konnte unbrauchbar aber die Daten die man retten konnte sorgten bei den Ländern und bei der NASA für aufsehen. Die Daten zeigten das es noch viele andere Spezies gab und das nicht alle von ihnen Freundlich waren. Das was die Wissenschaftler jedoch am meisten freute waren Technische Daten und Formeln um ein Raumschiff zu Konstruieren welches über eine Künstliche Schwerkraft, Lebenserhaltungssysteme einen Nahrungsreplikator und einen Wurmlochantrieb verfügt.

Schnell waren sich die Länder einig und bildeten eine Institution welche eine Raumflotte errichten sollte um im Falle eines Angriffes die Erde verteidigen zu können. Diese Institution nannte man United Earth Space Command (UESC).

Nach zehn Jahren nach der Vereinigung der Länder wurde das erste Raumschiff gebaut welches erstmals den Menschen außerhalb des Sonnensystems fliegen sollte.


(Hier setzt der Spieler an und wir schreiben das Jahr 10 n. V.)


Link:
Rising to the Stars Link


_________________
Wir werden alle sterben. Haltet euch bereit!
Die Zeichen sind eindeutig, bald ist es soweit.
vielleicht beim Zähneputzen, vielleicht beim Abendbrot,
doch irgendwann passiert es, dann sind alle tot.

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Okt 17, 2017 1:58 am